Dauer & Honorar

Sie haben prinzipiell Interesse an einer naturheilkundlichen, ganzheitlichen Behandlung, fragen sich jedoch, ob meine Praxis für Ihre Bedürfnisse die richtige ist? Dann vereinbaren Sie einfach ein kostenloses und unverbindliches Informationsgespräch. Ich nehme mir gerne eine halbe Stunde Zeit, um mit Ihnen über Ihre Beschwerden zu sprechen und eine geeignete Therapieform zu finden.

 

Des weiteren gestalten sich die Kosten in meiner Praxis wie folgt:

Mein Honorar beträgt 70,-€ pro Stunde und wird zeitgenau abgerechnet.

Die erste Behandlung dauert ca. 90 Minuten. Neben dem aktuellen Anliegen ist es mir sehr wichtig, auch andere Lebensumstände sowie frühere Erkrankungen oder Ereignisse zu erfahren, da diese oftmals zu einem wirkungsvolleren Therapiekonzept führen.

Die Regelbehandlungsdauer für weitere Termine liegt bei 60 Minuten.

 

Bei Verhinderung müssen Termine bis spätestens 48 Stunden vorher abgesagt werden. Bitte haben Sie Verständnis, dass ich bei nicht rechtzeitig abgesagten Terminen eine Ausfallspauschale von einer Stunde (70,-€) berechnen muss.

 

Per Gesetz dürfen Heilpraktiker nicht mit den Krankenkassen direkt abrechnen. Es besteht jedoch die Möglichkeit, die Heilpraktikerrechnung (aufgestellt nach dem Gebührenverzeichnis für Heilpraktiker) bei der privaten

(Zusatz-) Versicherung, Beihilfe oder Heilfürsorge einzureichen.

Außerdem kann versucht werden, Heilpraktikerkosten in der Steuererklärung als "Krankheitskosten" bzw. "außergewöhnliche Belastungen"  geltend zu machen.